Geld zurück bei Verlusten im Casino von Interwetten

Interwetten ist ein populärer Anbieter von Online-Glückspielen in Österreich. Dieser wird von der Interwetten Gaming Ltd. mit eingetragenem Sitz in Malta betrieben. Die dabei ausgestellte Lizenz der Malta Gaming Authority (MGA) ist laut österreichischem Recht nicht gültig in Österreich. Daher ist es möglich, die saldierten Spielverluste, d.h. die Einzahlungen abzüglich der Auszahlungen, rückzufordern.

Auf unsere Hilfe können Sie im Rahmen der Rückforderung zählen! Wir übernehmen das gesamte Kostenrisiko!

Geld zurück bei Verlusten im Interwetten-Online-Casino

Welche Verluste können von Interwetten zurückgefordert werden?

Sämtliche Verluste aus dem Online-Glücksspiel sind rückforderbar. Dazu zählen alle Spiele, welche sich hinter den Bereichen Casino, Live Casino und Virtuals verbergen.

Ist das Casino von Interwetten illegal in Österreich?

Laut österreichischer Rechtsprechung dürfte das Casino kein Glücksspiel in Österreich anbieten. Somit sind Ihre Verluste rückforderbar! Wir von Gamble-Verluste helfen gerne dabei diese geltend zu machen!


Holen Sie sich Ihre saldierten Spielverluste zurück

Kostenlos prüfen wir Ihren Anspruch auf Rückerstattung. Holen Sie sich Ihr Geld mit unserer Hilfe zurück! Dabei übernehmen wir das finanzielle Risiko der Rückforderung!